Polizeiaktion am 15.09.2016

                                                Polizei sensibilisiert mit Schülern der 3. Klasse für die Einhaltung des Tempolimits

 

 

 

 

Mit Freude nahmen die Schüler der 3. Klasse an der Polizeiaktion "Süßes oder Saures" zum Schuljahresanfang teil.

Die Kinder durften sich an der Kontrolle vielfältig beteiligen. Fahrzeugführer, die sich an das Tempolimit gehalten haben, wurden mit Schokolade "belohnt". Alle "ertappten" Fahrzeugführer wurden über die Gefahren für Kinder im Straßenverkehr aufgeklärt und bekamen eine Zitrone überreicht.

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                           

zurück!