Radfahrausbildung der 4. Klassen

 

In der Zeit vom 16.09.2019 bis 14.10.2019 fanden auf dem Gelände der Pidinger Schule jeden Montag die praktischen Übungseinheiten zur Radfahrprüfung statt.

Zu den Lerninhalten zählen u.a. das richtige Anfahren, vorbeifahren an einem Hindernis und das Linksabbiegen, aber auch die Kenntnis der Vorfahrtsregelungen durch Verkehrszeichen, Lichtzeichen und Polizeibeamte.

 

Herr Roth und Herr Freundl von der Jugendverkehrsschule vergeben nach Abschluss der Radfahrausbildung und bestandener theoretischer und praktischer Prüfung den Fahrradpass. Für besonders gute Leistungen erhalten die Kinder darüber hinaus einen Ehrenwimpel.

 

Diese Fahrradausbildung ist anstrengend, macht aber auch sehr viel Spaß!

 

     

 

                                                                                                                                                                           

 

                                                            zurück!